ST-1980

Medical


Medical Advisor Rare Disease (m/w/d)

Unternehmen

Unser Kunde ist eines der weltweit führenden biopharmazeutischen Unternehmen, mit innovativen Therapien für Patienten im Indikationsgebiet Rare Diseases

Gebiet

Im Großraum München am Unternehmenssitz

Bundesland

Bayern

Beginn

asap

Indikation

Hämophilie

Zur Betreuung von

von allen Belangen des Produktes, z. B. KOL-Betreuung, externen Agenturen, internen Abteilungen

Level

Professional

Berufserfahrung

2-3 Jahre Erfahrung im Bereich Medical Affairs

Die Aufgabe

Diese Aufgaben erwarten Sie

  • Sie sind zuständig für Compliance Fragen - wie die Auslegung des lokalen code of practice – und garantieren als Zeichnungsberechtigter die ethisch korrekte Bewerbung von Produkten und Aktivitäten
  • Beantwortung von wissenschaftlichen Fragen von medizinischen Experten
  • Sie unterstützen die lokalen und internationalen Regulatory Affairs Abteilung
  • Den Marketingprozess unterstützen Sie durch Ihren medizinischen Input und liefern wissenschaftliche Daten zur Produktdifferenzierung
  • Sie überblicken auch die korrekte Publikation von Marketingmaterialien und Publikationen
  • Sie nehmen regelmäßig an wichtigen wissenschaftlichen Messen, Kongressen und Symposien teil
  • Wissenschaftlich zuverlässige Informationen zu den existierenden und in der Pipeline befindlichen Produkten übermitteln Sie  Advisory Boards, Meinungsbildnern und wichtigen Stakeholdern durch entsprechend aufbereitete klinische Daten
  • Sie pflegen einen engen Austausch mit relevanten KOLs und klinischen Forschern mit dem Ziel sie für clinical trials oder als medizinische Experten zu gewinnen

Das sind Sie

Das sind idealerweise Ihre Qualifikationen und Talente

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin oder naturwissenschaftliches Studium mit Promotion
  • Mindestens 3-jährige Berufserfahrung in der Biotech- oder Pharmaindustrie in den Bereichen Medical Affairs, Medical Science Liaison Management, Klinische Forschung oder Medical Information
  • Fundiertes Wissen und profunde Expertise in einer Specialty Care Indikation - Expertise in der Hämophilie ist ein Plus
  • Neben Ihrer ausgeprägten Kommunikationsstärke zeichnen Sie sich durch Pioniergeist, Hands-on Mentalität sowie ein hohes strategisches Denken in Kombination mit einer sehr operativen Herangehensweise aus
  • Freude am effizienten Austausch in der bestehenden Teamstruktur
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Besonderes

AUF IHRE BEWERBUNG FREUT SICH:

IHR ANSPRECHPARTNER

Volker Geiße

PROJECT LEADER