ST-2103

Sales


Key Account Manager (m/w/d) Rare Disease

Unternehmen

ein weltweit tätiges Biotech Start-Up, das sich dafür einsetzt, das Leben von Menschen mit schweren Autoimmunkrankheiten und Krebs zu verbessern.

Gebiet

Freiburg, Stuttgart, Saarbrücken, Karlsruhe

Bundesland

Saarland, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz

Beginn

asap

Indikation

Rare Disease, Neurologie

Zur Betreuung von

KOL´s, Kliniken und Zentren

Level

Professional

Berufserfahrung

mindestens 6 Jahre Erfahrung im pharmazeutischen Außendienst

Ihre Aufgaben

  • In Ihrer Rolle als Key Account Manager (m/w/d) Rare Disease sind Sie verantwortlich für den Vertrieb sowie die nachhaltige Umsatzentwicklung des Produktes zur Behandlung von Myasthenia gravis.
  • Sie führen regelmäßig Gebiets-, Wettbewerbs- und Kundenanalysen durch und identifizieren die relevanten Zentren in Ihrem Gebiet.
  • Sie begleiten die Zentren aktiv bei der Einführung sowie der sicheren und wirksamen Anwendung des Produktes.
  • Sie bauen tragfähige Kundenkontakte auf und entwickeln und fördern interdisziplinäre Netzwerke.
  • Darüber hinaus repräsentieren Sie das Unternehmen bei lokalen und nationalen Veranstaltungen und Kongressen.

Das sind Sie

  • Sie verfügen über mindestens 6 Jahre Berufserfahrung im pharmazeutischen Außendienst und haben zudem Erfahrung im Bereich Rare Disease/ Orphan Disease.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Lernfähigkeit und zeichnen sich durch eine schnelle, ergebnisorientierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus.
  • Sie sind kreativ und dynamisch und streben nach Verbesserung und Innovation.
  • Ihr Profil runden Sie durch Ihre Hands-On-Mentalität sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Eigenmotivation ab.

Ihre Benefits

  • Sie erwartet ein wettbewerbsfähiges Gehaltspaket sowie zusätzliche betriebliche Leistungen (z.B. Rentenbeiträge, Aktienoptionen uvm);
  • ein abwechslungsreicher und spannender Arbeitsplatz in einem dynamischen und schnell wachsenden Biotech-Unternehmen;
  • 32 Tage Jahresurlaub und ein Firmenwagen.
Bewerben

AUF IHRE BEWERBUNG FREUT SICH:

IHR ANSPRECHPARTNER

Volker Geiße

PROJECT LEADER