ST-2125

Sales


Key Account Manager (m/w/d) Onkologie

Unternehmen

ein innovatives internationales forschendes Unternehmen mit Forschungsschwerpunkt in den Bereichen Onkologie, Neurowissenschaften und immunologische Erkrankungen

Gebiet

Bremen, Bremerhaven, Hamburg-Süd

Bundesland

Niedersachsen, Schleswig-Holstein

Beginn

asap

Indikation

Onkologie

Zur Betreuung von

onkologisch tätigen Fachärzten in Praxis und Klinik sowie den dazugehörigen KOLs

Level

Professional

Berufserfahrung

ca. 2-3 Jahre Berufserfahrung im wissenschaftlichen Außendienst

Ihre Aufgaben

  • In Ihrer Tätigkeit als Key-Account-Manager (m/w/d) tragen Sie Verantwortung für die nachhaltige Umsatzentwicklung des von Ihnen betreuten Gebietes und führen zudem Targeting- und Zielgruppenanalysen durch.
  • Sie bauen tragfähige Kundenkontakte auf, insbesondere zu niedergelassenen Fachärzten, Klinken und Zentren sowie zu regionalen und nationalen Meinungsbildnern im Gebiet.
  • Darüber hinaus entwickeln und fördern Sie interdisziplinäre Netzwerke auch mit Patientenorganisationen.
  • Ihr Tätigkeitsspektrum beinhaltet zudem die Organisation und Verwirklichung anspruchsvoller Fortbildungsveranstaltungen bei denen Sie ebenso als Referent/in auftreten.

Das sind Sie

  • Für diese Position qualifizieren Sie sich durch ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung als Pharmareferent.
  • Des Weiteren verfügen Sie über 2-3 Jahre Berufserfahrung im wissenschaftlichen Außendienst - idealerweise konnten Sie hier bereits Erfahrungen im Klinikaußendienst sammeln und bringen erste Expertise in der Indikation Onkologie mit.
  • Durch Ihre Kommunikationsstärke gelingt es Ihnen rasch ein tragfähiges Netzwerk zu Meinungsbildnern aufzubauen.
  • Weiterhin zeichnen Sie sich durch Ihre exzellenten beratenden und verkäuferischen Fähigkeiten, Ihr hohes Organisationsvermögen sowie Ihre vertriebsorientierte Denk- und Arbeitsweise aus.
  • Neben Teamfähigkeit, hoher Eigenmotivation und einer positiven Grundeinstellung verfügen Sie ebenfalls über gute Englischkenntnisse.
  • Ihr exzellentes Profil runden Sie durch Ihre Belastbarkeit sowie einen routinierten Umgang mit den gängigen Microsoft-Office Anwendungen ab.

Ihre Benefits

  • Sie erwartet ein zukunftsträchtiges Unternehmen mit einer starken Onkologie-Pipeline und mehreren Launches, die in den nächsten Jahren anstehen;
  • Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem familiären Umgang, Internationalität und Hands-On-Mentalität;
  • Neben einem erfolgsbasierten Bonus stehen Ihnen zudem eine betriebliche Krankenversicherung und eine betriebliche Altersversorge zur Verfügung;
  • Darüber hinaus erwarten Sie zudem Bildungs- und Sonderurlaubmöglichkeiten.
Bewerben

AUF IHRE BEWERBUNG FREUT SICH:

IHR ANSPRECHPARTNER

Volker Geiße

PROJECT LEADER