ST-2132

Sales


Key Account Manager (m/w/d) Rare Disease

Unternehmen

pharmazeutisches Unternehmen, welches sich auf neuartige Behandlungen von seltenen Erkrankungen bei Kindern spezialisiert hat

Gebiet

Süddeutschland

Bundesland

Baden-Württemberg, Bayern

Beginn

asap

Indikation

Pädiatrie, Neurologie, Kardiologie

Zur Betreuung von

Pädiater, Neuropädiater, Kardiologen in Praxis und Klinik

Level

Professional

Berufserfahrung

ca. 2 Jahre Berufserfahrung im Spezialaußendienst

Ihre Aufgaben

  • Schaffung von Awareness bei Pädiatern für eine neurologische Erkrankung, die eine große Belastung für Kinder und deren Familien darstellt.
  • Verantwortlich für die Umsetzung der vereinbarten regionalen Umsatz- und Ertragsziele des Geschäftsplans.
  • Aufbau des Unternehmens durch die Entwicklung belastbarer Netzwerke zu KOLs in der Pädiatrie als auch in der Apotheke sowohl in Krankenhäusern als auch niedergelassenen Bereich.
  • Vorbereitung des Marktes im Vorfeld der Einführung neuer Produkte in der Pipeline.

Das sind Sie

  • Für diese Position qualifizieren Sie sich durch ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches bzw. betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Des Weiteren verfügen Sie über eine Berufserfahrung im pharmazeutischen Außendienst inklusive erster Expertise in Spezialindikationen und/oder mit Orphan Drugs.
  • Zu Ihren persönlichen Kernkompetenzen zählen neben exzellenten und nachweisbaren verkäuferischen Fähigkeiten und einer hohen Präsentationsstärke auch ein ausgezeichnetes Organisationstalent.
  • Aufgrund Ihrer schnellen Auffassungsgabe, hohem Motivationsvermögen und Ihrem weit überdurchschnittlichen Engagement arbeiten Sie sehr effizient, erkennen schnell und zuverlässig die Bedürfnisse der Kunden und wissen auf diese entsprechend einzugehen.
  • Ihr Profil runden Sie durch verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie einem routinierten Umgang mit den gängigen Microsoft Office Anwendungen ab.

Ihre Benefits

  • Sie erwartet wettbewerbsfähige Gehalts- und Bonussysteme;
  • Firmenwagen;
  • 30 Tage Jahresurlaub;
  • Flache Hierarchie des Unternehmens, große Einflussnahme und Mitwirkung bei Neueinführungen.
Bewerben

AUF IHRE BEWERBUNG FREUT SICH:

IHR ANSPRECHPARTNER

Volker Geiße

PROJECT LEADER