ST-2164

Marketing


Brand Manager (m/w/d) Onkologie

Unternehmen

ein innovatives, internationales Unternehmen mit Forschungsschwerpunkt in den Bereichen Onkologie, Neurowissenschaften und immunologische Erkrankungen

Gebiet

Frankfurt am Main

Bundesland

Hessen

Beginn

asap

Indikation

Onkologie

Zur Betreuung von

der gesamten Marketing-Aktivitäten, des Marketing-Teams sowie aller Belangen des Produktportfolios

Level

Professional

Berufserfahrung

Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position

Ihre Aufgaben

  • Als Brand Manager planen Sie Projekte zur Umsetzung der Marketingstrategien, realisieren diese in Eigenregie und unterstützen darüber hinaus den Brand Director darin neue Marketingkonzepte für anstehende Produkt-Launches auszuarbeiten.
  • Sie entwickeln überzeugende Marketingmaterialien für den Außendienst, führen hierzu Marktanalysen durch und stehen in intensivem Austausch mit dem onkologischen Außendienst.
  • Sie verfolgen aktiv den Erfolg Ihrer Brands und überwachen und steuern mit Ihrem konzeptionellem und strategischem Know-how den Marketing Channel Mix.
  • Sie arbeiten eng mit Medienagenturen und KOL´s zusammen, um Interviews, Publikationen sowie Pressemitteilungen und -konferenzen erfolgreich zu organisieren.
  • Sie führen nationale und internationale Veranstaltungen in Eigenregie durch, sorgen auf Kongressen für einen professionellen Firmenauftritt und sind verantwortlich für die Kommunikation mit allen relevanten in- und externen Stakeholdern auf nationaler und internationaler Ebene.

Das sind Sie

  • Für diese Position qualifizieren Sie sich durch ein abgeschlossenes natur- bzw. betriebswirtschaftliches Studium.
  • Darüber hinaus verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position sowie idealerweise nachweisbare Erfolge bei der Vermarktung innovativer ethischer Produkte in der Onkologie.
  • Neben Ihren sehr guten Präsentations- und Moderationsfähigkeiten zeichnen Sie sich durch Ihr außerordentliches Engagement, Ihren Erfolgswillen sowie Ihre verhandlungssicheren Englischkenntnisse in Wort und Schrift aus.

 

Ihre Benefits

  • Sie erwartet ein zukunftsträchtiges Unternehmen mit einer starken Onkologie-Pipeline und mehreren Launches, die in den nächsten Jahren anstehen;
  • Die Unternehmenskultur ist geprägt von einem familiären Umgang, Internationalität und Hands-On-Mentalität;
  • Neben einem erfolgsbasierten Bonus stehen Ihnen eine betriebliche Krankenversicherung und eine betriebliche Altersversorge zur Verfügung;
  • Darüber hinaus erwarten Sie zudem Bildungs- und Sonderurlaubmöglichkeiten.
Bewerben

AUF IHRE BEWERBUNG FREUT SICH:

IHR ANSPRECHPARTNER

Volker Geiße

PROJECT LEADER