ST-2097

Sonstige


Patient Centricity Manager (m/w/d) DACH Onkologie

Unternehmen

ein multinationales Pharmazie- und Kosmetik-Unternehmen, das spezialisiert auf Forschung, Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Kosmetika, verschreibungspflichtigen Medikamenten und Gesundheitsprodukten ist

Gebiet

DACH

Bundesland

Baden-Württemberg

Beginn

asap

Indikation

Onkologie

Zur Betreuung von

internen und externen Patient Centricity Maßnahmen und Projekten, sowie Patientenorganisationen, Patienten, HCP & Behörden

Level

Professional

Berufserfahrung

mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Patient Centricity, Patient Engagement bzw. Patient

Ihre Aufgaben

  • In Ihrer Position als Patient Centricity Manager entwickeln und implementieren Sie patientenzentrierte Maßnahmen in der gesamten DACH Region
  • Sie sind verantwortlich für die Fokussierung auf den Patienten, sodass dieser ein integraler Bestandteil von Entscheidungsprozessen ist
  • Sie leiten Projekte im Rahmen von Initiativen und unterstützen damit Patienten in den verschiedenen Indikationen
  • Unter Beachtung der geltenden Gesetze und Regularien setzen Sie gemeinsam mit Patientenorganisationen Projekte um und pflegen zudem den Kontakt zu diesen
  • Sie setzen die Patient Centricity Perspektive um und bringen sie in die internen Teams, wie z.B. Medical, Marketing oder Market Access ein
  • Im Rahmen der Plattform „Médical Transversale“ integrieren Sie patienten-zentrierte Eckpunkte in klinische Studien
  • Zudem gehört die Pflege patientenzentrierter Kontakte mit den relevanten Stake-Holdern des Gesundheitssystems zu Ihrem Aufgabengebiet

Das sind Sie

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, eine Promotion ist von Vorteil
  •  Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Patient Centricity – idealerweise in der Onkologie
  •  Sehr gute Kenntnisse über die gesetzlichen Vorgaben in der Zusammenarbeit mit Patienten
  •  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse sind von Vorteil
  •  Erfahrungen im Projektmanagement
  • Eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit den MS Office Anwendungen

Ihre Benefits

  • Top-Gehaltspaket und ein attraktives Angebot an Zusatzleistungen
  • Hochwertige Arbeitsausstattung
  • Einen guten Start ins Unternehmen inklusive Ansprechpartner, der Sie während der gesamten Einarbeitungszeit sowohl fachlich, als auch bei nicht fachlichen Themen, unterstützt
  • Kontinuierliche Förderung durch gezielte Coaching- und Trainingsmaßnahmen
  • Eine offene, kollegiale Unternehmenskultur, in der Engagement und Eigeninitiative gelebt werden
  • Eine positive Fehlerkultur – wir profitieren gemeinsam von unseren Lerneffekten.
Bewerben

AUF IHRE BEWERBUNG FREUT SICH:

IHR ANSPRECHPARTNER

Volker Geiße

PROJECT LEADER